Michael Simon

unterstützt den Verein als Webmaster. Als diplomierter Ingenieurwissenschaftler setzte er sich unvoreingenommen mit dem Veganismus auseinander und erkannte, dass ein veganer Lebensstil nur Vorteile mit sich bringt und dass die vermeintlichen Nachteile dem eigenen Ego geschuldet sind, wie z.B. das subjektive Empfinden, auf etwas verzichten zu müssen, oder der Umstand, plötzlich einer “radikalen” Gruppe von Spinnern (Veganer) zugeordnet zu werden.