Warum Vegan?

Für die Tiere

All das Elend, das wir durch Massenhaltungen, Tiershows, Zirkusse, Tierhandlungen und Tierversuche verursachen, sollte uns dazu bewegen, unsere Essgewohnheiten genauso zu überdenken wie unsere Traditionen, unseren Lebensstil, unsere Mode – und allem voran unser Denken.Vegan

Für die Umwelt

Unser Fleischkonsum zählt zu den elementarsten Umweltbelastungen. Die stete Forderung an den Boden, immer größere Mengen an Futter für unsere sog. “Nutztiere” zu liefern, ist eine gigantische Verschwendung von Ressourcen. Es gibt heute weltweit drei bis viermal so viele “Nutztiere” wie Menschen.

Für dich

Zahlreiche moderne Zivilisationskrankheiten lassen sich unter anderem auf den Konsum tierischer Nahrungsmittel zurückführen. Entgegen vieler Meinungen kann uns eine pflanzliche Ernährung alle nötigen Nährstoffe liefern. Werden allerdings tierische Nahrungsmittel vom Speiseplan gestrichen, so ist es notwendig, die Ernährung entsprechend umzustellen, um alle notwendigen Nährstoffe zu erhalten. Dies bedeutet nicht, dass eine Ernährung ohne tierische Produkte zu Mangelerscheinungen führt. Vielmehr geht es darum, diese Produkte nicht einfach wegzulassen, sondern durch andere zu ersetzen und richtig zu kombinieren. Naturbelassene und hochwertige Lebensmittel sollten hierbei im Mittelpunkt stehen.

Für eine lebenswerte Zukunft

Im 21. Jahrhundert entscheidet die Menschheit über ihren Fortbestand. Die Zukunft hängt von den alltäglichen Entscheidungen jedes Einzelnen ab, ob jung oder alt, ob in Industrie-, Entwicklungs- oder Schwellenländern. Die Menschheit ist dabei, den Planeten Erde unwiederbringlich für nachkommende Generationen zu zerstören.

Während Menschen noch immer auf diesem Planeten an Hunger sterben, gedeihen direkt nebenan die Nahrungsmittel auf Feldern für die Massentierhaltung. Hungernöte entstehen nicht aufgrund mangelnder Nahrungsmittel, sondern aufgrund mangelnder Verteilung der Nahrungsmittel. Zudem sind wir der Meinung, dass der Gedanke „das sind ja nur Tiere“ sich auf das Miteinander unter Menschen überträgt. Solange wir die Interessen der Tiere missachten, werden wir auch die Interessen unter uns Menschen missachten. Solange wir Tiere diskriminieren, werden wir auch Menschen diskriminieren. Es ist Zeit, die Interessen aller menschlicher und nicht-menschlicher Tiere zu beachten und nicht mehr aufgrund von Unterschieden andere zu diskriminieren.

Go Vegan!

Weil ein veganer Lebensstil viele der hier angesprochenen Probleme mindert, Lebewesen rettet und du dich körperlich besser fühlst.

Entscheide dich für das Leben!